Baufeldräumung

Vorbereitung

Baufeldräumung

Auf einer „grünen Fläche“ bauen funktioniert nur, wenn diese zuerst dafür vorbereitet wird. Das bedeutet, dass der Boden von Bewuchs und Bäumen befreit werden muss, bevor etwas Neues entstehen kann. Wir können hierzu alle Geräte, die zum Schreddern, Sieben, Hacken und Vorbrechen benötigt werden, einsetzen. So können die Reststoffe nicht nur entfernt sondern auch aufbereitet und wiederverwertet werden. Bei Bedarf übernehmen wir außerdem die Vermarktung der gewonnen Rohstoffe.

Im Anschluss wird der Boden selbstverständlich von uns geebnet und damit für einen anschließenden Bau vorbereitet.